Ausstellung am Flughafen München

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

Vom 18.01. bis 25.02.2018 zeigt Harald Puetz unter dem Titel „Lichtflug“ Ölmalerei und Skulpturen in der Galerie Flughafen München, Terminal 2, Abflughalle Ebene 4.

Ein passender Ort, denn seine Bildwelt entführt den Betrachter tatsächlich oft über die Wolken: „Solche Licht-Räume absorbieren die Wahrnehmung in noch nie gekannter Weise und schaffen ein Gefühl des Schwebens und Gleitens innerhalb des Bildraumes.“ (Hajo Düchting, Lichträume, Hirmer Verlag, 2016).

Die Vernissage findet am 18. Januar ab 19 Uhr statt. Es spricht Dr. Elmar Zorn.

www.curatorialpartners.com

Einladungskarte